Reportagen

RehaProfi Freunden weiterempfehlen
E-Mail senden an RehaProfi
RehaProfi zu den Favoriten hinzufügen
Login für Members:

REHA total
REHA-Organisationen
Bauen und Wohnen
Behindertensport
REHA-Neuheiten
Auto & Mobilität
Fahrtendienste
Hilfsmittel/Behelfe
Sportgeräte
Begleithunde
Beratungsdienste
Rollifahrer-Kleidung
Alles für Blinde
Kinder-Reha
Urlaub u. Reisen
Fachmessen
Internet-Shops
Gesundheit-Wellness
Gebrauchtes

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für www.rehaprofi.com
(Stand: 31.1.2012)  

Beachten Sie bitte, dass der nachstehende Text durch nicht von uns kontrollierbare Einflüsse manipuliert sein könnte und dieser daher lediglich der unverbindlichen Information dient. 

 Wir verweisen daher ausdrücklich auf  den Download der rechtsgültigen Datei AGB.pdf 

Grundsätzliches: Das Internetportal bzw. Projekt www.rehaprofi.com (Firmendaten siehe Link <Impressum> oder http://www.rehaprofi.com/index.asp?AP=I), in weiterer Folge RehaProfi genannt, ist als Plattform für Menschen mit besonderen Bedürfnissen und deren Berater bestrebt, gemeinnützige Organisationen, Institutionen, Gewerbetreibende, Hersteller und andere auf den Gebieten Rehabilitation, Wellness etc. tätige Unternehmen möglichst aussagekräftig zu präsentieren sowie Links auf die jeweiligen Internetseiten zu richten.

Nutzungsberechtigte: RehaProfi unterscheidet zwischen Kunden, die gegen Entrichtung einer Jahresgebühr registriert sind und Begünstigten (gemeinnützige Organisationen), die unentgeltlich präsentiert werden, begünstigten Kunden (z.B. gemeinnützige Organisationen mit kostenpflichtigen Sonderwünschen) sowie Usern, die das Portal für Informationszwecke anonym und unentgeltlich besuchen.
 

Rechte, Pflichten und Kosten: RehaProfi verpflichtet sich gegenüber Kunden und begünstigten Kunden, entgeltliche Eintragungen für den Zeitraum von 12 Monaten in der/den laut Rechnung ausgewiesenen Rubrik(en) online zu präsentieren und trägt dafür Sorge, dass die Verfügbarkeit des Portals, abgesehen von technisch bedingten, vorübergehenden Störungen, dauerhaft gewährleistet ist. Durch die Bezahlung der Jahresgebühr entsteht ein für 12 Monate befristetes Vertragsverhältnis zwischen Kunden, begünstigten Kunden und RehaProfi. Auf eine längerfristige vertragliche Bindung wird bewusst verzichtet, weshalb Kunden und begünstigte Kunden frei entscheiden können, ob sie nach Ablauf von 12 Monaten die Gebühr für ein weiteres Jahr bezahlen und sich dadurch ihren Platz in den bisherigen Rängen der Auflistung innerhalb der jeweiligen Rubriken erhalten wollen, oder ob sie bei Nichtverlängerung die für sie reservierten Listenplätze ohne eigenen Vorteil ihren Mitbewerber überlassen. Die Reihung erfolgt nach dem ersten Zahlungseingang und bleibt im Fall der Verlängerung des wiederum auf 12 Monate befristeten Vertrages erhalten, wenn die nächste Jahresgebühr innerhalb der in der Rechnung angeführten Zahlungsfrist auf einem Konto von RehaProfi eingelangt ist.
Die Standardeintragungen (ohne große Grafik) sind für Begünstigte bis auf weiteres unentgeltlich. Auf diese besteht kein Rechtsanspruch, sodass es im Ermessen von RehaProfi liegt, ob, ab wann und wie lange diese online gestellt werden. Entscheiden sich Begünstigte für die Veröffentlichung entgeltlicher Grafiken (rechts neben der Standardeintragung), gelten sie für RehaProfi als begünstigte Kunden.
Kunden, begünstigte Kunden und erwerbstätige Institutionen entrichten Jahresgebühren, deren Höhe von verschiedenen Faktoren abhängig ist und daher individuell vereinbart wird. Kunden und Begünstigte, die auf ihrer eigenen Homepage einen Link zu www.rehaprofi.com  setzen oder einen RehaProfi-Banner positionieren, genießen Sonderrechte, die für jeden Einzelfall individuell vereinbart werden und keine allgemeine Gültigkeit für andere Kunden, begünstigten Kunden und Begünstigte erlangen.
Von Kunden, begünstigten Kunden und Begünstigten wird vorausgesetzt, dass sie über die erforderlichen Rechte zur Veröffentlichung der von ihnen zur Verfügung gestellten oder über Prospekte, Inserate, Internet etc. bereits öffentlich zugänglichen  Daten, Texte, Grafiken und Fotos verfügen. Ein allfälliger Verstoß gegen Urheberrechte u.dgl. ist von Kunden, begünstigten Kunden und Begünstigten zu verantworten, die im Streitfall RehaProfi schad- und klaglos zu halten haben. Als Gerichtsstandort gilt: 2230 Gänserndorf, Österreich.
 

Anerkennung der AGB: Kunden und begünstigte Kunden erklären sich durch Entrichtung der Jahresgebühr damit einverstanden, dass RehaProfi zur Erhaltung oder Verbesserung der allgemeinen Übersichtlichkeit im Sinne der User und Kunden Buttons und Rubriken bei Bedarf ohne vorherige Anfrage ändert, verschiebt, auflässt oder mit anderen Rubriken vereint, wobei darauf Bedacht genommen wird, Kunden und begünstigte Kunden im Falle sinnvoller Änderungen nicht zu benachteiligen und berechtigte Einwände nach Möglichkeit zu berücksichtigen. Für den Fall eines berechtigten Einwands, dem aus technischen oder sonstigen Gründen nicht entsprochen werden kann, ist die aliquote Refundierung der Jahresgebühr für nicht oder nur teilweise erbrachte Leistungen vorgesehen, wenn der Missstand von RehaProfi verursacht wurde.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten durch Bezahlung der Jahresgebühr von Kunden und begünstigten Kunden  als angenommen und bilden somit einen wesentlichen Bestandteil des auf diese Weise zwischen Kunden, begünstigten Kunden und RehaProfi entstandenen, auf 12 Monate befristeten Vertrages.
Begünstigte und User anerkennen die AGB und insbesondere den Haftungsausschluss durch den Besuch von www.rehaprofi.com  

Gültigkeitsdauer der AGB: Diese AGB gelten für Kunden und begünstigte Kunden 12 Monate ab Entrichtung der Jahresgebühr. Für Begünstigte und User gelten die ABG ab dem jeweiligen Aktualisierungsdatum bis zur nächsten Änderung, die jeweils unter dem Link <AGB> auf www.rehaprofi.com oder  http://www.rehaprofi.com/index.asp?AP=G ersichtlich ist. Nach Ablauf des befristeten Vertrages gelten auch für bereits bestehende RehaProfi-Kunden, sofern keine andere schriftliche Vereinbarung vorliegt, die jeweils aktuellen AGB, die unter www.rehaprofi.com veröffentlicht sind.  

Haftungsausschluss: Die Firma Claudia Kautz, Webmasterteam, prüft die Inhalte des Projekts RehaProfi sehr sorgfältig und aktualisiert diese regelmäßig. Trotzdem übernimmt sie keine Garantie oder Haftung dafür, dass die von ihr oder Dritten bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Alle gesammelten Daten und Angaben dienen in erster Linie der Information der Besucher dieses Internetportals. Für Inhalte von Internetseiten Dritter, auf die RehaProfi in verschiedenen Bereichen durch Hyperlinks verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. RehaProfi haftet somit nicht für Informationen auf diesen verlinkten Seiten.
Inhalt, Struktur und Layout der RehaProfi-Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung von RehaProfi-Texten und Bildern bedarf der ausdrücklichen Genehmigung der Portalinhaberin. Eine Verlinkung auf www.rehaprofi.com  ist zulässig, wenn für den Internet-Nutzer erkennbar ist, dass er auf RehaProfi-Seiten wechselt.